Hohenzollernschloss Sigmaringen

Schon auf den ersten Blick zeigt das Hohenzollernschloss Sigmaringen seinen Charme. Als Residenzschloss thront es mit vielen Türmen und Türmchen, Erkern und Terrassen über der Donau. Mächtige Säle und Salons mit prächtigen Möbeln, Gemälden und wertvollem Porzellan eröffnen dem Besucher einen Einblick in die höfische Pracht der vergangenen Jahrhunderte. Besonders sehenswert ist die Waffenhalle mit rund 3000 Exponaten. Diese ist auf Fürst Karl Anton von Hohenzollern-Sigmaringen zurückzuführen. Dessen Sammelleidenschaft Mitte des 18. Jahrhunderts, ist es zu verdanken, dass sich eine der umfangreichsten und schönsten Waffensammlungen Europas im Sigmaringer Schloss befindet.

naldo-Tipp: Es gibt auch Themenführungen für Kinder, Familien und Erwachsene!

So bringt Sie naldo mit Bus & Bahn hin:
Unser Service für Sie: Das Schloss Sigmaringen ist "georeferenziert". Das heißt, dass unsere Elektronische Fahrplanauskunft EFA automatisch nach den nächstgelegenen Haltestellen zum Schloss sucht und den Fußweg (bis max. 100 Minuten) von der Haltestelle aus auf einer digitalen Karte anzeigt.

Fahrplanauskunft

späterfrüher
Adresse:
Hohenzollernschloss Sigmaringen
Karl-Anton-Platz 8
72488 Sigmaringen
Tel.: (07571) 729-230
Fax: (07571) 729-255
E-Mail: schloss@hohenzollern.com
Link: Homepage
Öffnungszeiten:
siehe Homepage
Eintritt:
siehe Homepage

Wetter aktuell in Sigmaringen

WetterOnline
Sigmaringen